Klasseneinteilung der Strecken - Zugehörige Lastgrenzen der Güterwagen

700
Klasseneinteilung der Strecken - Zugehörige Lastgrenzen...

Klasseneinteilung der Strecken - Zugehörige Lastgrenzen der Güterwagen

Format : Downloadable
Ed. no.10 , November 2004
  • Special price info

    Please note that prices will reflect all eventual discounts as soon as you are logged on.

    Do not hesitate to contact us for any further information.

  • €200.00 excl. VAT

    Product Information

    Details

    10. Ausgabe, November 2004 - Übersetzung

    Zusammenfassung

    Zweck dieses Merkblattes ist die Einklassifizierung von Strecken oder Streckenabschnitten, die dann unter Berücksichtigung der geometrischen Merkmale, der Radsatzlast und des Gewichts pro Längeneinheit der Wagen zur Entscheidung über die Zulassung von Güterwagen auf diesen Strecken sowie für die Ermittlung der Lastgrenzen heranzuziehen sind. Regeln für Triebfahrzeuge und sonstige Fahrzeuge werden empfohlen.

    Die 11. Ausgabe des UIC-Merkblatts Nr. 700 wird EN 15528 in Anspruch nehmen und wird im 1. Quartal 2019 herausgegeben.

     

     

     

     

     

     

     

     

    Die notwendigen Anpassungen beziehen sich hauptsächlich auf Werte in den Anhängen B, C & I sowie die Aufhebung des Anhangs D.

    Bis zur Veröffentlichung der Version 11 können Sie die korrigierten Tabellen bereits vorab unter folgendem Link finden:

    https://uic.org/track-structure

    Innerhalb der EU (European Union) und für Staaten mit bilateralem EU-Vertrag (z.B. Schweiz) ist die EN 15528 der maßgebende Standard. Das Merkblatt 700 ist nur für UIC-Mitglieder außerhalb der EU gültig.

     

    Um die korrekten Werte anzuwenden, wird unbedingt empfohlen, das UIC IT-Tool für Lastgrenzen von Güterwagen zu nutzen.

    Das Tool findet sich auf der UIC Internetseite über den oben genannten Link.            

    Diese Anwendung basiert auf den Werten der EN 15528 und stellt exakt berechnete und optimierte Ergebnisse für individuelle Güterwagen unter Einbezug der tatsächlichen Achsabstände bereit. 

     

    Sie benötigen Administrator-Rechte für die Installation der Software.

    Die Anwendung läuft auf Betriebssystemen ab Windows 2000.





    AuthorUIC
    ISBN2-7461-0876-3
    Pages27

    Table of content

    This web site uses cookies. By continuing to use this website you are giving consent to cookies being used. For information on cookies and how you can disable them visit our Privacy Policy